MARRY YOURSELF

EINE HOCHZEIT DER BESONDEREN ART



12. - 18. JULI 2020

IN ASVANARA – TOSKANA – ITALIEN

„ICH WILL DICH LIEBEN, ACHTEN UND EHREN AN ALLEN TAGEN

MEINES LEBENS, IN GUTEN UND IN SCHLECHTEN ZEITEN,

IN KRANKHEIT UND GESUNDHEIT.“

Ich wette, du kennst diese Zeilen, auch wenn du nicht verheiratet bist. Und in der Regel würdest du dieses Versprechen einer anderen Person geben...sie zu lieben und zu ehren, in guten wie in schlechten Zeiten. Doch hast du dir je überlegt, welchen Unterschied es machen würde, wenn niemand sonst als du selbst vor dem Traualtar stehen würde? Könntest du dir selbst dieses Versprechen geben und halten? Liebst du dich selbst genug, um dir ewig treu zu sein?


Dieses Retreat fordert dich dazu auf, zu dir selbst zu stehen, dich zu erkennen und ja zu dir zu sagen...ohne wenn und aber, ohne Ausrede, ohne Halbherzigkeit. Wer möchte schon mit jemandem verheiratet sein, der nicht voll und ganz ja sagt und es meint;-). Mein Team und ich begleiten dich durch eine Woche, die geprägt ist von Selbsterforschung, Selbstakzeptanz, Selbstbejahung...und last but not least Selbstliebe.


Diese Woche ist angefüllt von männlichen und weiblichen Elementen, sodaß wir beide Pole in dir ansprechen. Im männlich geprägten Teil gehen wir den Weg zu dir selbst aktiv an, vorwärts strebend, kämpferisch, um das zu erkennen und zu transformieren, das du als scheinbar nicht liebenswert an dir definiert hast. Im weiblich geprägten Teil laden wir dich ein, ganz in dir selbst zu ruhen und staunend zu entdecken, was sich zeigen will.


Während wir im „Männerteil“ die Kräfte anzapfen, die zielgerichtet erforschen, was dir nicht mehr dienlich ist, erweitert sich im „Frauenteil“ dein innerer Raum und schafft Platz für alles, was du je sein wolltest.


Den Abschluß dieser Woche bildet eine feierliche Zeremonie, in der du dir, in der wir uns, das Ja-Wort geben, eingebunden in Rituale, die das Band zu dir bezeugen und festigen. Danach bleibt uns nichts anderes als...

AUSGIEBIG ZU FEIERN!!!!!

HIGHLIGHTS:

• 7 Tage AsvaNara... ein Land der Pferde, der Eichen, der Weite

• 6 Übernachtungen in Sioux Tipis mit Vollpension

• vegetarische Vollwertkost

• Betreuung durch mein Team und mich in kreativen Workshops

• Zeremonie als Höhepunkt, nach der wir gemeinsam das Leben feiern

• besonderes Schmuckstück, als Erinnerung an dein Bündnis

TEILNEHMERZAHL

maximal 10 Personen

PREIS

nur 500 € (inklusive Bracenet)

Die Kosten für Unterkunft und Verpflegung sind in den Retreatgebühren nicht enthalten. Die Kosten für Übernachtung und Verpflegung von 395€ kannst Du direkt bei Deiner Ankunft in AsvaNara bezahlen.

Du bist geeignet fuer dieses Retreat 

  • wenn du Mann, Frau, Mensch bist
  • wenn du verliebt, verlobt, verheiratet oder single bist
  • wenn du die Beziehung zu dir selbst ergründen willst
  • wenn du im Außen nicht mehr findest, wonach du dich sehnst

ICH BIN:

STEFFI MIATKE

Mensch – in diesem Leben Frau, Suchende, Neugierige, Ungeduldige

gelernte Physiotherapeutin, Yogalehrerin, Heilpraktikerin

Da ich in meinem Leben öfter als Single als in Beziehung unterwegs war, habe ich meine Zeit genutzt, um mich kennenzulernen. Beruflich habe ich mich voll ausgetobt und dennoch blieb immer die Frage, wo mich das hinführen soll. Nach einem einschneidenden Erlebnis war glasklar: die Liebe ist wichtig ... Menschen, zu denen ich Nähe fühle und die mir erlauben, so zu sein, wie ich bin ... auch mit all meinem Unmut, meiner Ungeduld, meiner Unbewußtheit. Aber gehöre ich selbst zu diesen Menschen, die ja zu mir sagen, wie ich mich auch verhalte? Wann sage ich nein zu mir? Und wie beeinflußt dieses Nein meine Beziehung zu anderen Menschen und dieser Welt?

Der Weg nach innen ist für mich der Weg in diese Welt geworden. Und ich freue mich auf Menschen, die mutig ja zu sich sagen und sich so dieser Welt schenken.

BESONDERHEITEN

 

Rauchen

AsvaNara ist ein sehr natürlicher Ort und wird rauchfrei gehalten. Für die Genuß-Zigarette gibt es einen Platz. Dennoch bitte ich dich um Verständnis, daß das Rauchen nur an diesem Ort Raum hat. Danke!

Kleidung

Da diese Woche sehr abwechslungsreich ist, bitte ich dich um bequeme Kleidung für drinnen und draußen. Das Wetter kann sehr heiß bis regnerisch sein, also Sonnenschutz und regenfeste Kleidung und Schuhe sind willkommen.

Für deine feierliche Zeremonie sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt...was möchtest du tragen, wenn du dir das Ja-Wort gibst?

Essen

Das Essen in AsvaNara wird vegetarisch und vegan sein. Solltest du kein Vegetarier oder Veganer sein, bist du herzlich eingeladen, dich für diese Woche auf ein Experiment einzulassen.

Solltest du Unverträglichkeiten oder Allergien haben, bitte ich dich, mir das vor Anreise mitzuteilen.

Zeremonie

Mein Geschenk an dich anlässlich deiner Hochzeit ist ein Armband von Bracenet www.bracenet.net. Damit unterstützt du gleichzeitig den Schutz der Meere.

Ich bitte dich, mich bis Ende Mai 2020 wissen zu lassen, welches Armband dir gefällt.

Musik

Damit die Feier auch wirklich eine Party wird, schicke mir bis Ende Mai 2020 eine Liste von bis zu 10 Songs, die eine Bedeutung für dich haben und unbedingt gespielt werden sollen.

Dann heißt es nur noch loslassen, tanzen (oder auch nicht;-)) und feiern.

UNTERKUNFT

Originalen Sioux Tipis

AsvaNara bietet Dir die Möglichkeit, den Kurs in einer sehr speziellen Atmosphäre zu erleben; die originalen Sioux Tipis liegen romantisch versteckt im Schatten eines kleinen Eichenwalds, in Stille und Ruhe, nur von der Natur umgeben.

Die Tipis sind ganz einfach und spartanisch, ideal für jeden, der seine Zeit ganz nah bei Mutter Erde verbringen möchte. Sie sind mit Betten und Möbeln für 2-3 Personen ausgestattet. Das gemeinsame Badezimmer mit Duschen und Toiletten liegt ganz in der Nähe der Tipis, nur einige Schritte entfernt.

So zu leben wird Dich vielleicht in vergangene Tage der Kindheit zurück versetzen, in denen alles noch einfach war, spielerisch und voller Spaß. Hier kannst du dir ein paar Impressionen anschauen: AsvaNara Tipi Dorf.

ESSEN

Vegetarisch Vollwert

Das Essen in AsvaNara wird vegetarisch und vegan sein. Solltest du kein Vegetarier oder Veganer sein, bist du herzlich eingeladen, dich für diese Woche auf ein Experiment einzulassen.

Solltest du Unverträglichkeiten oder Allergien haben, bitte ich dich, mir das vor Anreise mitzuteilen.

BEZAHLUNG

Du kannst den Betrag von 500 € mit PayPal oder Banküberweisung bezahlen. Falls Du lieber mit Banküberweisung zahlen möchtest, kannst Du diese Möglichkeit beim Buchen auswählen. Die nötigen Angaben werden Dir danach per E-Mail zugesandt.

Die Kosten für Übernachtung und Verpflegung von 395€ kannst Du direkt bei Deiner Ankunft in AsvaNara bezahlen.

BUCHE HIER

FRAGEN?

Ruf mich an unter: +49 178 1132736

oder schreibe mir eine E-Mail:

FRAG MICH!